Sie sind hier:

Veranstaltungen Stadtmarketing

Grüne Soße Fest Wochenmarkt Baunatal
Sa.,25.3.2017

20. Baunataler Automobilausstellung
22.-23. April 2017

Stadtfest Baunatal
29. Juni - 02. Juli 2017

Baunataler Weinfest
09. - 10. September 2017

Baunataler Nikolausmarkt
01. - 10. Dezember 2017

Baunatal schafft die 100.000er Marke!

Unheilig Parkstadion Baunatal, baunatal bewegt, stadtmarketing baunatalJetzt ist es amtlich: Genau 104.897 gemeldete Übernachtungen gab es im Jahr 2016 in den Baunataler Hotels und damit schafft es die örtliche Hotellerie erstmals über die 100.000 Marke.

Heute hat das Statistische Landesamt die Touristischen Zahlen für 2016 herausgegeben.

Baunatal ist im Vergleich zum Vorjahr deutlich im Plus, so ist die Übernachtungszahl im Vergleich zum Vorjahr um 6,3% gewachsen. Im Jahr 2015 gab es 98.567 Übernachtungen in der Stadt.

Neben dem traditionell starken Geschäft im Bereich Tagungen und Businesskunden waren im letzten Jahr auch durch die Festwoche zum 50. Stadtgeburtstag zusätzliche Besucher in der Stadt, der Bereich Sport (Trainingslager, Wettkämpfe) gab zusätzliche Impulse.

#baunatal #stadtmarketingbaunatal #heimatbaunatal

Baunatal APP

Veranstaltungen in Baunatal werden beim Stadtmarketing Baunatal zentral auf Facebook gesammelt und veröffentlicht.

Sport, Kultur, Feste und Partys werden auch in einer Smartphone App und mobilen Webseite (ohne Facebook) übersichtlich dargestellt.

HIER kann die App aus den Stores herunter geladen werden.

Zur mobilen Ansicht kommen sie hier: stadtmarketingbaunatal.chayns.net/events

Für die meisten Veranstaltungen können Tickets im StadtSHop vom Stadtmarketing auch gekauft werden.

Freies WLAN

Die Bereitstellung von frei verfügbaren Zugängen zum Internet ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der Versorgung der Menschen in einer Stadt geworden. In der Stadt Baunatal wird es in naher Zukunft für alle Bürgerinnen und Bürger ein kostenfreies öffentliches WLAN geben. Die Stadtmarketing GmbH hat dafür mit der bundesweit tätigen Firma Hotsplots einen entsprechenden Vertrag abgeschlossen. Der Name des Netzes ist „BaunatalVerbindet“.

Zunächst werden, die städtischen Gemeinschaftshäuser mit WLAN ausgestattet, damit für die Nutzer bei Familienfeiern sowie den Vereinen und Verbänden dort ein entsprechendes Angebot zur Verfügung steht. Auch die Stadthalle wird diese Möglichkeit bieten. Im öffentlichen Raum sollen der Marktplatz sowie der Europaplatz versorgt werden. Aber auch in den Räumen der Bücherei, in den Wartebereichen der Verwaltung (z.B. Bürgerbüro) und der Stadthalle und dem Foyer im Aqua-Park wird das offene Netz erreichbar sein. Zur Automobilausstellung am 16. April 2016 wird der Startschuss dafür gegeben. durchgeführt.

50 MB Freivolumen pro Tag
Jeder Baunataler Bürger sowie Gäste in der Stadt erhalten nach der Bestätigung der AGBs des Betreibers ein tägliches Volumen von 50 MB, welches sie frei verwenden (z.B. Surfen, Email und Whats App) können. Darüber hinaus ist die Nutzung kostenpflichtig. Dafür gibt es sowohl stündliche als auch längerfristige Angebote als Tages- bzw. Monatsticket. Für die Gemeinschaftshäuser und die Stadthalle sind Gruppentarife gestaffelt nach der Anzahl der Personen vorgesehen.

Es ist geplant, nach der ersten Phase weitere Bereiche in der Stadt ebenfalls mit öffentlichem WLAN in Zusammenarbeit mit Geschäften, Restaurants und Firmen zu erschließen. Auch der städtische Wohnmobilstellplatz wird hinsichtlich der technischen Machbarkeit überprüft.

Wie geht es?

baunatalverbindet, baunatal city, wlan, stadtmarketing baunatal, baunatal,